DR. RITTNER

ORT:

Raubling

BAUMAßNAHME:

Sanierung Umbau

PROJEKTART:

Neugestaltung einer Hausarztpraxis

JAHR:

2019

FLÄCHE:

ca. 110 qm

PROJEKTDAUER:

2 Monate Umbauphase, 4 Monate Planungsphase

FERTIGSTELLUNG:

September 2019

Die Räumlichkeiten der Arztpraxis Dr. Rittner haben eine gewaltige Verwandlung hinter sich. Aus dunklen, drückenden Räumen wurde ein freundliches helles Ambiente geschaffen, in denen nichts mehr an die alte Praxis erinnert. Die alten, dunklen, drückenden Holzdecken wurden weiß getüncht, sodass der optische Eindruck entsteht, die Raumhöhe habe sich erweitert. Der finstere schmale Flur hat dadurch ebenso enorm an Großzügigkeit gewonnen. Alle Türen wurden durch weiße, schlichte Türblätter und neue weiße Zargen ersetzt, Fenster weiß lackiert und der Boden mit Designbelag in heller Holzoptik ausgestattet.

Das Mauerwerk zwischen Eingangsbereich mit Übergang zum Wartebereich wurde aufgelöst und durch eine Glaswand ersetzt. Die gesamte Eingangssituation wurde so optisch vergrößert und bietet dem Personal nun auch Sichtkontakt ins Wartezimmer. Dadurch haben sich auch intern die Arbeitsabläufe stark verbessert.

Abgerundet wurde das schöne Gestaltungskonzept durch eine neue und hochwertige Beleuchtung, abgestimmt auf die jeweiligen Nutzungsbereiche.

Die Bauherrrenwünsche eine Praxis mit einem hellen und schlichten Erscheinungsbild sind gänzlich erfüllt worden. Das Praxisteam und die Patienten fühlen sich in den neuen Räumlichkeiten rundum wohl.

PROJEKTGESCHICHTE

Vorher
pfeilNachher