Beratung

Technical Due Diligence

Immobilienbewertungen im Healthcare-Bereich

Unsere Expertise: mehr als 500 untersuchte Objekte in den letzten 5 Jahren

Wir verfügen über Know-how in der Bewertung von Gesundheitsimmobilien.
Unser Ziel ist es, durch Bewertung der Fakten die Risiken für die Zukunft realistisch zu ermitteln. Wir begleiten auf Käufer- oder Verkäuferseite technische Due-Diligence-Bewertungen und erstellen ausführliche Berichte zum technischen Gebäudezustand von Kliniken oder Pflegeimmobilien.

Zusätzlich bewerten wir den baulichen Ist-Zustand und Risiken sowie Risiken im Hinblick auf gesetzliche Anforderungen.

Die Zustandsbewertung der Pflegeeinrichtungen und Kliniken hilft im Entscheidungsprozess hinsichtlich folgender Merkmale:

Prüfung und Auswertung der Planunterlagen und Dokumente
On-Site Begehung und Fotodokumentation der Bauteile und Mängel
Begehung der Gebäudeteile und Räumlichkeiten mit Blick auf gültige Gesetze und Landesbaurichtlinien
Erstellung eines Zielplans gemäß DIN 13080 im Krankenhausbau
Umfassende Zustandsbeschreibung der Gebäudeteile
Abgleich mit vorhandenen Pachtverträgen
Einschätzung von Risiken
Objektstruktur und Wirtschaftlichkeit
Feststellung der Mängel mit finanzieller Bewertung (Capex-Kennzahlen)
Konkretes Zielkonzept mit Handlungsempfehlung (Factbook).


© 2021 - perner architekten & ingenieure

Ihr Partner für Architektur im Gesundheitswesen